Start Performance

Performance

Regeneration ist eines der Themen, die Du hier unter Performance findest, auf jeden Fall jede Menge Tipps, wenn Du sportlich aktiv bist.

Die Schilddrüse ist ein kleines Organ mit großer Wirkung, denn sie hat einen erheblichen Einfluss auf unseren Stoffwechsel - und damit auch auf die Beschaffenheit unserer Haut, Haare und Nägel. Durch ihre Hormone steuert sie den Stoffwechsel und sorgt...
Eisen ist das häufigste Spurenelement im Körper und steht in engem Zusammenhang mit unserem Energiehaushalt und damit auch unserer Leistungsfähigkeit. Obwohl die meisten Sportler gesund leben und sich viel bewegen, ist das Thema Eisenmangel vor allem bei Sportlerinnen kein...
Für Viele klingt es wahrscheinlich erst einmal unlogisch, auf nüchternen Magen zu trainieren. Denn woher nehmen wir die Energie, wenn wir Sport vor dem Frühstück machen? Führt das nicht unweigerlich zu einem Leistungsabfall? Wir erklären, warum es durchaus Sinn...
Leaky Gut bedeutet übersetzt soviel wie undichter Darm. Der Darm ist ein hoch komplexes System, das in verschiedenen Wechselbeziehungen zu unserem Organismus steht und durch viele Faktoren gestört werden kann – insbesondere durch bestimmte Nahrungsbestandteile oder schädliche Substanzen aus...
Sport fordert uns – das ist auch gut so. Um Trainingsfortschritte zu erreichen, ist neben den anstrengenden Phasen die Regeneration besonders wichtig. Kommt es zu einem Ungleichgewicht, kann sich Sport auch nachteilig auf Gesundheit und Wohlbefinden auswirken. Wie finden...
Unser Körper benötigt für alle Vorgänge Energie – besonders beim Sport, körperlicher und geistiger Aktivität, aber auch während der Regeneration. In unserem Körper wird Energie in allen Zellen in Form von Adenosintriphosphat (ATP) zur Verfügung gestellt. Arten der Energiebereitstellung in...
Aminosäuren sind essentielle Komponenten im menschlichen Körper und werden auch als die Bausteine des Lebens bezeichnet. Wir benötigen sie für die Bildung, Funktion und Regulation von allen Zellen, Geweben und Organen. Wie werden sie unterschieden und woher weiß man,...
Das Prinzip der Hormesis besagt, dass die richtige Dosis schädlicher Reize die Gesundheit fördert und unsere Widerstandskraft stärkt. Ein Unterbereich der Hormesis, die Mitohormesis, betrachtet dabei die Auswirkung hormetischer Reize auf die Mitochondrien – also unsere „Zellkraftwerke“. Hier können...