Ananas trifft Orange

Endlich ist es da: Unser A’MIN hat einen neuen Geschmack. Denn wir nehmen Euer Feedback ernst. Der vorherige Geschmack fand nicht bei allen Anklang. Aus diesem Grund gibt es jetzt A’MIN Tropical. Die Kombination aus Ananas und Orange schmeckt frisch-fruchtig, erinnert beinahe an einen tropischen Cocktail und versetzt einen gedanklich in die Sonne – Beach Feeling inklusive. Das Pulver kann in Wasser aufgelöst werden oder Du kannst es auch direkt im Mund zergehen lassen.

Aminosäuren werden auch die Bausteine des Lebens genannt – aus gutem Grund: Sie sind essentiell für unseren Körper, und wir benötigen sie für die Bildung, Funktion und Regulation von allen Zellen, Gewebe und Organen. Die Aminosäuren in A’MIN sind direkt verfügbar und erleichtern die Regeneration, beispielsweise nach dem Sport oder nach körperlicher Anstrengung, und sie sorgen dafür, dass die Leistungsfähigkeit schnell wieder hergestellt wird. 

Unser Körper gewinnt Aminosäuren aus Proteinen über die Verdauung. Das Problem: Aminosäuren können kaum gespeichert werden. Das macht sie zur Mangelware – was sich dann wieder negativ auf unser Wohlbefinden und unsere Leistung auswirken kann. Daher ist hier eine Nahrungsergänzung oft sinnvoll. Genau aus diesem Grund hat artgerecht A’MIN entwickelt.

Doch wie werden Aminosäuren unterschieden, was sind die besten Quellen, und was sollte man im Sport beachten? Wenn Du mehr erfahren willst, findest Du weitere Informationen in unserem Magazinartikel “Die besten Aminosäuren für den Körper: Ein Überblick”.

A’MIN mit dem neuen tropischen Geschmack gibt es im Glas, im Nachfüllpack und die Sticks in der Box ab sofort zum Einführungspreis.

Direkt zum Produkt